Agile Coaching Ausbildung (ACA) 2022

Meet the Coaches
Ihr wollt mehr über die Ausbildung erfahren? Dann laden wir euch herzlich zu einem ersten Kennenlernen ein. An den folgenden Terminen wollen wir euch mehr über unser Konzept erzählen:

Zu besseren Planbarkeit würden wir uns freuen, wenn ihr uns vorab eine Mail schickt, ob ihr dabei seid.

Unser Konzept:

Die ACA soll dazu befähigen, innerhalb deines organisationalen Kontextes Veränderungen anzustoßen, die den Herausforderungen unserer sich schnell wandelnden Arbeitswelt (durch u.a. Digitalisierung, demografischen Wandel oder neue Arbeitsformen) gerecht werden und diese erfolgreich überwinden.

Modulbeschreibungen zum Download

Unsere Agile Coaching Ausbildung (ACA) soll dazu befähigen, innerhalb eures organisationalen Kontextes Veränderungen anzustoßen, die den Herausforderungen unserer sich schnell wandelnden Arbeitswelt gerecht werden und diese erfolgreich überwinden.

Wir verzichten dabei komplett auf langatmige Power-Point-Präsentationen und erleben alles durch das praktische Anwenden. Die Theorie bildet hierbei immer die Grundlage, auf der wir diskutieren, ausprobieren und weiterlernen.
Auch innerhalb der Ausbildung lehren und leben wir ein agiles Mindset: Wir passen uns an die aktuellen Situationen an, arbeiten inkrementell sowie iterativ, um dir eine dynamische Haltung gegenüber herausfordernden Situationen nahe zu bringen, die für die heutige Arbeitswelt unabdingbar ist.

Durch die abschließende Projektarbeit kannst du das Gelernte direkt vom DenkRaum in Braunschweig in deinen (organisationalen) Alltag übernehmen.

Zusätzlich ist es für Freiberufler*innen möglich, über Zusatzmodule einerseits Moderation und Gruppendynamiken zu lernen, um eigenständig Workshops anzuleiten und andererseits Angebote zu schreiben und sich selbst am Markt zu positionieren.

Ina hat an unserer Ausbildung im ersten Jahrgang teilgenommen und schildert ihre Erfahrungen:

Mein Ziel ist, Probleme und Herausforderungen identifizieren zu können, sich in die Person oder Gruppe hineinzuversetzen, für die diese Aufgaben gelöst werden müssen, durch verschiedene Methoden innovative Ansätze entwickeln zu können und Menschen und Unternehmen bei Veränderungsprozessen zu unterstützen.

In der Ausbildung hat mich besonders das tolle Team begeistert: das geballte Wissen von Experten aus verschiedenen Disziplinen ermöglicht einen spannenden Austausch.
Man kann die eigenen Interessen vertiefen und Stärken weiterentwickeln und wird dabei durch die Coaches begleitet. Die TeilnehmerInnen erhalten konstruktives Feedback von den Coaches und den anderen angehenden Coaches - so erfährt man viel mehr über die eigenen Stärken und Schwächen. Das Lerntagebuch, das jedem zur Verfügung gestellt wird, ist außerdem ein super Tool zur Selbstreflexion.

Was sich in unserer Arbeitswelt ändern sollte?
Erfahrung hat mir gezeigt, dass Veränderungen nur Sinn machen, wenn die Organisation/ Gesellschaft/ Kollektiv/ Unternehmen aus Eigenmotivation handelt und wirklich offen für Neues ist. Dass auf dem Weg Ängste bekämpft werden und alte Gewohnheiten verworfen werden ist ein Teil des Prozesses - das muss aber sehr behutsam passieren und so, dass sich so viele Teilnehmende wie möglich damit identifizieren können."

Unsere Zielgruppe:

  • Führungskräfte und Personaler*innen, die etwas in ihren Unternehmen bewegen wollen
  • Freiberufler*innen in den Bereichen Training und Coaching, die lieber im Stehen als im Sitzen arbeiten

Die Details auf einen Blick:

ACA-Full-Track:

  • 8 Module = 16 Workshoptage
  • Kosten: 6.400€ (Early-Bird bis zum 31. Dezember 2021), danach 8.000€
  • Für Studierende: 5.400€

ACA-Light-Track:

  • 4 Module = 8 Workshoptage
  • Kosten: 3.200€ (Early-Bird bis zum 31. Dezember 2021), danach 4.000€
  • Für Studierende: 2.700€
  • Start der Ausbildung: Mai 2022 (Modul 1)
  • Optionales Zusatzmodul I: Kompetenzreflexions-Workshop: 450,00€
  • Optionales Zusatzmodul II: Moderation, Visualisierung, Positionierung auf dem Markt: 1.100€
  • Alle Materialien und Verpflegung sind inklusive
  • Alle Preise zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Programm Manager

Dr. Paul C. Endrejat
paul@thewhyguys.de
0176-47798258

Let´s talk about change.