Deep Dive Agilität – Haltung & Techniken

Agilität ist in aller Munde: Organisationen, Teams und Mitarbeitende sollen agil arbeiten. Doch worum handelt es sich hierbei genau?
Wir sorgen für eine Übersicht, indem wir Konzepte wie agile Frameworks, Techniken und Haltungen definieren und zueinander in Bezug setzen. Zudem befassen wir uns ausführlicher mit populären Ansätzen wie Kanban, Holacracy und Scrum und zeigen auf, worin der Vorteil gegenüber traditionellen Projektmanagementmethoden liegt.
Des Weiteren besprechen wir Voraussetzungen mit Blick auf die Arbeitsumgebung, Hardware, Software und Arbeitsmittel zur Unterstützung autonomer Arbeit. Zudem besprechen wir, wie sich die Arbeit in virtuellen Teams zielführend gestalten lässt. Auch werfen wir einen Blick auf agile Organisationsstrukturen, die flexiblen Rollen, Entwicklungsprozesse und Mitarbeiterzuordnungen ermöglich.

Während des ersten Tages fokussieren wir uns eher auf die individuelle Ebene: Welches Mindset und Verhalten verlangt agiles Arbeiten von den Mitarbeitenden? Der zweite Tag fokussiert dann die Team- und Organisationsebene: Was sind die bekannten, agilen Frameworks und welche Werte sollten in einer Organisation dominieren, damit Mitarbeitende und Teams agil arbeiten können?


Die Agenda

Tag 1 (Donnerstag, 16.06.2022 9:00 bis 17:30 Uhr)

  • Einordung der zentralen Agilitätsbegriffe in ein Modell
  • Reflexion der eigenen Haltung
  • Welche Rollen und Verhaltensweisen setzt agiles Arbeiten voraus
  • Vorstellung digitaler Tools für virtuelles Arbeiten
  • Identifikation notwendiger Rahmenbedingungen für agiles Arbeiten

Tag 2 (Freitag, 17.06.2022 9:00 bis 17:30 Uhr)

  • Gegenüberstellung von traditionellen und agilen Projektmanagementmethoden
  • Scrum kennenlernen und anwenden
  • Holacracy
  • Organisationskultur
  • Wie lassen sich agile Methoden und Werte in der Organisation implementieren?

Preis

**Beide Tage: 989,- € (Early Bird) und 1199,- € (Normalpreis) pro Person, zzgl. 19% USt


Kleingedrucktes
Der Early-Bird-Preis gilt bis zu 4 Wochen vor der Veranstaltung. Zahlbar per Vorkasse oder per Rechnung. Falls sich zu wenige TeilnehmerInnen anmelden, müssen wir die Veranstaltung ggf. absagen - in dem Fall werden die Kosten selbstverständlich zurückerstattet.



Ort: DenkRaum Braunschweig
Adresse: Wilhelmsgarten 1 38100 Braunschweig
Link: https://denkraum-braunschweig.de/
Teilnehmerzahl: 6 bis 20 Personen

Du willst dabei sein?

Deine Anmeldung ist zunächst unverbindlich, wir nehmen im Anschluss Kontakt mit dir auf und klären die Details.

Let´s talk about change.