WissensOrt Wolfenbüttel

Worum geht es?

Entwicklung eines Wissensorts in der Innenstadt von Wolfenbüttel
Die Stadt Wolfenbüttel möchte in Partnerschaft mit weiteren Unternehmen den WOW WissensOrt Wolfenbüttel erschaffen. Um gesellschaftliche Herausforderungen zu bewältigen, sind Wissenschaft und Zivilgesellschaft gemeinsam zu fördern soll der WOW soll als Kommunikations-, Präsentations-, Interaktions- und Arbeitsort allen Bürger:innen und Besucher:innen zur Verfügung stehen. Gute Beispiele für einen WissensOrt befinden sich in zahlreichen Universitätsstädten, wie Heidelberg, Bonn oder Vechta/Cloppenburg. Nach diesen Beispielen soll auch in Wolfenbüttel so ein Ort entstehen.

Wer ist dabei?

Akteure aus der Ostfalia Hochschule, der Stadt, städtischen Vereinen und ähnlichen Einrichtungen und Alle, die sich für das Projekt interessieren. Betreut wird diese Workshopreihe durch unsere TWG-Coaches.

Wann finden die Termine statt

Onlinefragebogen: Offener Dialog: Ergebnispräsentation:
15.05. - 06.06.2022 21.05. & 28.05.2022, DialogRaum 10:00 - 13:00 Uhr. 09.06.2022, Ratssaal, 18:30 - 21:30 Uhr.
Hier geht es zur Onlineumfrage. Im DialogRaum (Lange Herzogstarße 16, "Laden der Zeit") besteht die Möglichkeit, mit den Mitmacher:innen des WOW ins Gespräch zu kommen. Der Link zu Anmeldung folgend bald.
Mithilfe des Fragebogens möchte die Stadt Wolfenbüttel herausfinden, wie der WissensOrt Wolfenbüttel für Bürger:innen und alle interessierte Personen aussehen soll und welche Themen aus der Wissenschaft und Arbeit vorgestellt werden sollen. Im direkten Gespräch kannst Du Dich über das WOW-Projekt genauer informieren und hast die Möglichkeit, den analogen Fragebogen zur Onlineumfrage auszufüllen und direkt am Dialogprozess teilzuhaben. Im letzten Termin der Workshopreihe WOW werden die Ergebnisse der Umfrage (online und analog) präsentiert und mit alles Beteiligten diskutiert.

Galerie

Hier findest Du nochmal alle Kontakte und Informationen der Projektverwaltung.
Oder möchtest Du eine ähnliche Veranstaltung buchen?
Dann schreib' uns einfach eine E-Mail.

Let´s talk about change.