Meet&Work

Talente treffen Unternehmen

Gemeinsam mit dem Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) wollen wir Studierende und Promovierende mit regionalen Unternehmen zusammenbringen. Regionale Unternehmen sollen hierdurch in ihrer Zukunftsfähigkeit gestärkt und sich als attraktive Arbeitgeber positionieren. Innovationen entstehen erst, wenn unterschiedliche Perspektiven zusammenkommen und daraus neue Sichtweisen und kreative Lösungsansätze entstehen. Deshalb bietet ein Team aus Mitarbeitenden, Studierenden und Promovierenden, die Möglichkeit die unternehmerischen Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen. Daher setzen wir im Rahmen von Meet&Work bewusst auf die Synergien, die entstehen, wenn heterogen zusammengesetzte Teams zusammenarbeiten.

Dieses Kennenlernen ist mehr als eine klassische "Jobbörse". Durch die gemeinsame Projektarbeit lernen sich die Mitarbeitenden sowie Studierenden und Promovierenden intensiv kennen. Meet&Work bedeutet gemeinsam Innovationen schaffen und Unternehmen neu denken.

Warum Meet&Work?

Heute haben die Unternehmen die Nase vorn, die sich sichtbar als attraktiver Arbeitgeber positionieren sowie agil auf sich wandelnde Kundenbedürfnisse reagieren. Bei Meet&Work finden attraktive Unternehmen und talentierte Studierende und Promovierende zusammen, um eine unternehmerische Herausforderung zu bearbeiten. So entstehen neue Innovationen und Impulse im Unternehmen. Die Zusammenarbeit hilft allen Beteiligten dabei sich so gut kennenzulernen, um herauszufinden, ob es nach der Projektphase von Meet&Work gemeinsam weiter gehen soll.


Bewerbung & weitere Informationen
für Studierende und Promovierende

Du bist Studierende*r, Promovierende*r oder seit max. einem Jahr Absolvent*in und hast das Gefühl, dass viele Unikurse den Bezug zur Praxis vermissen lassen? Du möchtest nicht noch ein Praktikum machen, um in die Unternehmenswelt "hineinzuschnuppern", sondern direkt an wichtigen Fragen in einem
Unternehmen mitwirken? Dann nimm an Meet&Work teil.

Die Vorraussetzung am Programm teilzunehmen ist, dass man an den genannten Terminen dabei sein kann. Bitte schickt bei Interesse eine Mail mit euren Kontaktdaten an hello@thewhyguys.de.

So werden Unternehmen Partner von Meet&Work

Wir sind auf der Suche nach Unternehmen aus der Region Braunschweig, die am Meet&Work-Programm teilnehmen möchten. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an den Programm Manager Dr. Daniel Hermann.



Ablauf von Meet & Work


Zeiten Inhalte
15.-16. Nov. 2019 Why Days – Fundament für eine erfolgreiche Zusammenarbeit:
Wir schulen im Rahmen eines zweitägigen Workshops talentierte Studierende und Promovierende.
28.-30. Nov. 2019 Design Workshop – Gemeinsame Lösung für unternehmerische Herausforderungen:
In einem dreitägigen Design Thinking Workshop entwickeln die Studierenden und Promovierenden gemeinsam in Teams mit den Mitarbeitenden Lösungen zu unternehmerischen Herausforderungen, die vorab mit den beteiligten Unternehmen abgestimmt wurden.
Dez. 2019 Implementierung:
Jedes Team bekommt mit Unterstützung durch die Why Guys die Möglichkeit, an zwei halben Tagen die entwickelten Lösungen weiter voranzutreiben.
20. Jan. 2020 Lösungspräsentation und Netzwerken:
Als Abschluss findet ein gemeinsamer Tag mit allen Beteiligten statt. Wir wollen gemeinsam zurückblicken, Erfolge feiern und alle beteiligten Unternehmen untereinander sowie die Studierenden und Promovierenden weiter vernetzen.


Programm Manager


Workshop Space

DenkRaum Braunschweig
Wilhelmsgarten 1
38100 Braunschweig


Kooperationspartner

Let´s talk about change.